Auffahrunfall im Rückstau

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 29.09.2021 14:47, zuletzt aktualisiert am: 29.09.2021 14:50

Auffahrunfall im Rückstau

Im Rückstau der sich nach einem Verkehrsunfall auf der A25 (siehe Bericht) gebildet hatte kam es zu einem weiteren Unfall.

Ein LKW fuhr aus noch unbekannter Ursache auf den vor ihm befindlichen LKW auf. Durch den Aufprall wurde der LKW schwer beschädigt und der Fahrer unbestimmten Grades verletzt. Weiters wurde die Ladung, Kübel mit flüssigen Bitumen, beschädigt und floss daraufhin auf die Fahrbahn. Die Feuerwehr Pucking-Hasenufer, das Abschleppunternehmen Hummer, die Asfinag samt Kehrmaschine stehen im Einsatz um die Unfallstelle schnellstmöglich zu bereinigen. Im Bereich der Unfallstelle ist nur ein Fahrstreifen frei. Der Rückstau beträgt laut ersten Informationen bis zu 8 Kilometer.

Fotos © Feuerwehr Pucking-Hasenufer 




Permalink: https://foke.at/10n58k