Brand im Außenbereich eines Wohngebäudes

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze LPD Meldungen
Veröffentlicht am: 28.10.2019 21:12, zuletzt aktualisiert am: 29.10.2019 10:09

Brand im Außenbereich eines Wohngebäudes

Ein Brand im Außenbereich eines Wohngebäudes in Ansfelden sorgte Montag Abend für die Alarmierung von vier Feuerwehren. Ein Passant, der auf das Feuer aufmerksam wurde, rannte zum nahegelegenen Feuerwehrhaus Ansfelden und schlug Alarm.

Da die Mannschaft gerade nach einer Übung im Depot war, konnte blitzschnell zum Einsatzort ausgefahren werden. Die Flammen wurden bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte von zwei Bewohnern mit Feuerlöschern eingedämmt und von der Feuerwehr dann komplett abgelöscht.

Unbekannter zündete Altpapiercontainer an

Ein bislang unbekannter Täter entzündete am 28. Oktober 2019 um 20:50 Uhr mit einem bisher unbekannten Brandmittel einen unmittelbar neben dem Hauseingang eines Mehrparteienhauses in Ansfelden stehenden Altpapiercontainer. Aus dem Container schlug eine ca. vier Meter hohe Flamme und griff auf die Hausfassade und auf das Vordach des Hauseinganges über. Das Fenster der direkt darüber gelegenen Mietwohnung wurde durch die Hitze zerstört. Aufgrund des raschen Einschreitens der Feuerwehr konnte ein rasches Ausbreiten der Flammen verhindert werden. Die Bewohner der Mietwohnungen konnten das Gebäude verlassen und in Sicherheit gebracht werden. Es gab keine Verletzten. Kurz nach 21:30 Uhr konnte "Brand-Aus" gegeben werden.

Presseaussendung LPD OÖ vom 29.10.2019, 06:20 Uhr




Permalink: https://foke.at/2JszVY7