Brand in Lackierbox in Steyrer Autohaus

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 19.04.2017 12:38, zuletzt aktualisiert am: 02.05.2017 14:19

STEYR. Zu einem Brand kam es am Mittwochvormittag in einem Autohaus in Steyr. In einer Lackierbox brach aus bisher unbekannter Ursache ein Feuer aus. Als die Freiwillige Feuerwehr Steyr mit 25 Mann am Einsatzort eintraf, war der Brand bereits gelöscht.

Denn die Arbeiter in der Werkstatt reagierten perfekt und konnten durch ihr rasches Handeln einen Großbrand verhindern. Verletzt wurde bei dem Eingreifen niemand. Nur der PKW, der in der Lackierbox stand, wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Kameraden der Feuerwehr untersuchten mit der Wärmebildkamera noch den Brandort und die Umgebung – glücklicherweise konnte aber rasch Entwarnung gegeben werden. So konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.


Information für Medien: Fotos & Videos können im FotoStore lizensiert werden!


Permalink: https://foke.at/2ob3yEE