JETZT Live-Stream - Erstmalig digitaler Kunsthandwerksmarkt

Events
Veröffentlicht am: 10.10.2020 09:21, zuletzt aktualisiert am: 10.10.2020 09:21

JETZT Live-Stream - Erstmalig digitaler Kunsthandwerksmarkt

Dass Kremsmünster im Bezirk Kirchdorf im Bericht der Digitalisierung auf Gemeindeebene schon seit Jahrzehnten eine Vorreiterrolle einnimmt ist Österreichweit bekannt. Auf Grund der Corona Pandemie mussten seit Anfang April alle großen Veranstaltungen in und rund um Kremsmünster abgesagt werden.

Dass auch der „Gallusmarkt 2020“ der in den letzten Jahren immer mehr als 10.000 Besucher ins Ortszentrum von Kremsmünster lockte, der Pandemie zum Opfer fallen soll, wollten die Verantwortlichen rund um Veranstalter Gerhard Söllradl und Bürgermeister Gerhard Obernberger nicht hinnehmen. So wurde in intensiver Vorbereitung der Handwerksmarkt in das Internet verlegt und erstmalig digital veranstaltet.

Am Samstag, den 10. Oktober, gibt es von 9 bis 17 Uhr viel Information rund um den Gallusmarkt und virtuelle Rundgänge in den Werkstätten der Aussteller. Im Online-Shop (www.kremsmuenster.online/shop) wird außerdem eine eigene Rubrik „Gallusmarkt“ mit zahlreichen Produkten der Kunsthandwerker eingerichtet. Ein Moderator führt durch das Live-Programm und macht spannende Interviews mit vielen Persönlichkeiten aus der Region. Außerdem gibt es jede halbe Stunde außergewöhnliche Preise zu gewinnen.

Alle Informationen zum digitalen Gallusmarkt finden Sie auf kremsmuenster.online

Für Presserückfragen steht ihnen Veranstalter Gerhard Söllradl unter 07583 51166  zur Verfügung.

 




Permalink: https://foke.at/3iG0CY6