Feuerwehreinsatz wegen Eiszapfen

Tagesaktuell
Veröffentlicht am: 02.02.2010 17:50, zuletzt aktualisiert am: 02.02.2010 17:50

FREISTAD: Die Temperaturen um den Gefrierpunkt fördert die Bildung von Eiszapfen auf den Dächern und Dachrinnen.
Immer öfters wird daher die Feuerwehr gerufen um die Eiszapfen in Gefahrenbereich von Gehwegen  und  Eingangstüren zu entfernen. Der Feuerweheinsatz ist meist nur mit schwerem Gerät möglich.
Die FF Freistadt verfügt über eine Teleskopmastbühne mit der es möglich ist die schwer zu erreichenden Stellen an den Dächern mühelos zu erreichen um die Eiszapfen zu entfernen.

Frau Cornelia Lehner die Hausbesorgerin in der Linzerstraße ist stolz und froh, dass die Feuerwehr so rasch und professionell arbeitet.

LINK: Video


Information für Medien: Fotos & Videos können im FotoStore lizensiert werden!


Permalink: https://foke.at/