Kein brennendes Fahrzeug - sondern schwerer Verkehrsunfall

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 22.06.2022 20:12, zuletzt aktualisiert am: 22.06.2022 20:15

Kein brennendes Fahrzeug - sondern schwerer Verkehrsunfall

Quelle und Copyright Feuerwehr Pöndorf

Heute dem 22.06.2022 wurde die Feuerwehr Pöndorf gemeinsam mit der Feuerwehr Forstern zu einem KFZ Brand nach Hocheck alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort fanden wir jedoch kein brennendes Fahrzeug vor, sondern einen schweren Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander, wobei eines der Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld geschleudert wurde.

Weitere Informationen auf den Onlineplattformen der Feuerwehr.



Permalink: https://foke.at/3pn41