LKW Brand in Hargelsberg

Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 10.05.2021 15:06, zuletzt aktualisiert am: 13.05.2021 14:00

LKW Brand in Hargelsberg

Um 14:28 wurde die Feuerwehr Hargelsberg zu einem LKW Brand auf der Harrstraße in Hargelsberg alarmiert.

Im angrenzenden Kreisverkehr zur Umfahrungsstraße B309 ist aus bislang unbekannter Ursache ein mit Papier beladener LKW in Brand geraten. Da die Rauchsäule bereits von weiter Ferne sichtbar war, wurden umgehend die Feuerwehren Hofkirchen und Kronstorf sowie kurze Zeit später auch noch die Feuerwehr Enns nachalarmiert. 

BERICHT & FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR & M. STADLBAUER

Lkw brannte völlig aus - Bezirk Linz-Land
Aus unbekannter Ursache war am 10. Mai 2021 ein Lkw in Brand geraten. Die L1404 im Gemeindegebiet von Hargelsberg musste von 14:30 bis 17 Uhr gesperrt werden. Die FF Hargelsberg, Kronstorf, Enns, Hofkirchen waren mit insgesamt 47 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen vor Ort. Der Brand brach vermutlich im Bereich des Motors aus und griff anschließend auf das Führerhaus und die Ladung (2,5 Tonnen Papier) über. Der Lkw brannte völlig aus. Die Straße wurde durch die Hitze beschädigt, denn der Straßenbelag löste sich ab. Durch den Vorfall wurden keine Personen verletzt.
Quelle: Presseaussendung vom 10.05.2021, 18:48 Uhr LPD Oberösterreich

 




Permalink: https://foke.at/s0pdjbf