Verkehrschaos nach Unfall auf der Donaubrücke Mauthausen

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 25.01.2021 08:09, zuletzt aktualisiert am: 25.01.2021 11:02

Verkehrschaos nach Unfall auf der Donaubrücke Mauthausen

Am Montag kam es gegen 6 Uhr auf der B123 im Bereich der Donaubrücke zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. 

Beide Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt und blockierten den Verkehr. Der LKW musste vom Bergeunternehmen Hummer abgeschleppt werden. Die Sperre der Donaubrücke dauerte längere Zeit an. Durch die Sperre kam es auf den umliegenden Straßen zu teils enormen Staus.

Pkw krachte gegen Lkw

Bezirk Perg. Am 25. Jänner 2021 gegen 6 Uhr ereignete sich auf der B 123 im Bereich der Auffahrt zur Donaubrücke in Mauthausen ein Verkehrsunfall, der einen massiven Rückstau verursachte. Ein 40-jähriger Lkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land lenkte seinen Lkw auf der B 123 von St. Valentin kommend Richtung Mauthausen und wollte auf die B 3 Richtung Perg abbiegen. Ein 54-jähriger slowenischer Staatsbürger aus Linz sowie ein weiterer Pkw-Lenker lenkten ihre Fahrzeuge auf der B3 von Langenstein kommend und bogen auf die B 123 Richtung St. Valentin ein. In der dortigen Rechtskurve kam der 54-Jährige auf die linke Fahrbahnseite und prallte gegen den Anhänger des 40-jährigen Lkw-Lenkers. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw in den rechts von der Straße befindlichen Graben geschleudert. Der nachkommende Lenker konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß mit dem 40-Jährigen nicht mehr verhindern. Ein durchgeführter Alkotest verlief beim 54-Jährigen positiv. Ergebnis: 1,88 Promille. Zudem beschimpfte der 54-Jährige die Beamten mehrfach trotz Abmahnung – er wird angezeigt. Der Führerschein wurde ihm abgenommen. Presseaussendung LPD OÖ vom 25.01.2021, 10:32 Uhr

FOTOS © FOTOKERSCHI.AT / BRANDSTÄTTER 


Download Lizenz: Alle Bilder können zur privaten Anwendung kostenlos heruntergeladen werden. Für Informationen zur gewerblichen Verwendung wenden Sie sich bitte an uns: Impressum


Permalink: https://foke.at/3kqrn