Verkehrsunfall auf der A1 – LKW prallte gegen Brückenpfeiler

Tagesaktuell Feuerwehr Einsätze
Veröffentlicht am: 23.04.2020 14:59, zuletzt aktualisiert am: 23.04.2020 19:22

Verkehrsunfall auf der A1 – LKW prallte gegen Brückenpfeiler

Gegen 14 Uhr kam es auf der A1 in Fahrtrichtung Wien zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem LKW.

Die Feuerwehren Asten, St. Florian-Markt, Rohrbach und die Berufsfeuerwehr Linz wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Glücklicherweise konnte gleich nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte Entwarnung gegeben werden da keine Person eingeklemmt war. Der LKW kam aus noch unbekannter Ursache vom Fahrstreifen ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen den Pfeiler einer Brücke. Das Führerhaus und der Auflieger wurden dabei aufgerissen. Die geladenen Fahrzeugteile, darunter auch ein Motor, verteilten sich auf einer Länge von mehr als 100 Metern auf der Fahrbahn. Die Feuerwehr unterstützte die Aufräumarbeiten. Der LKW wurde von der Firma Hummer geborgen. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu einer Verkehrsbehinderung.


Information für Medien: Fotos & Videos können im FotoStore lizensiert werden!


Permalink: https://foke.at/2RVypBZ